Sie sind hier: Home : Home : Kinderliteratur-Bus

Kinderliteratur-Bus

Kinderliteratur-Bus

Unter dem Label Kinderliteratur-Bus bietet die Stadtbibliothek Basel ihre Vermittlungsprogramme rund um Medien, Geschichten und das Lesen für Kinder im Alter zwischen 1 und 12 Jahren an.
In allen Stadtbibliotheken Basels veranstalten ausgebildete LeseanimatorInnen massgeschneiderte, stimmungsvolle Buchvergnügen in verschiedenen Programmreihen. Buchstartkinder und ihre Eltern machen erste literarische Erfahrungen mit Aramsamsam-Värslispiel. Vorschulkinder lernen mit der Reihe Gschichtetaxi ein breites Spektrum von Sach-, Bilder- und Hörbüchern kennen. In der Bücherbande setzen sich Kinder im Schulalter vertieft mit Medien auseinander. Im Gschichtelade und an Figurentheater-Vorstellungen bekommen Erzählungen ihre grosse Form und über den Sommer sind an den Schirm-Scharm-Stationen in öffentlichen Parks und im Schwimmbad Bachgraben beste Bücher zu entdecken.
Der Eintritt ist für alle Angebote frei: Das Projekt Kinderliteratur-Bus wird grösstenteils vom Kanton Basel-Stadt finanziert sowie von weiteren Spenderinnen und Spendern unterstützt.

Seite 9 von 9
123456789 <<

Aramsamsam-Värslispiel

Fr 15. Juni 2018 10:30 - 11:30  | Bibliothek Breite 

Värsli-Spiel Aramsamsam

Buchstart-Treff mit Pia Lanz Kaiser für Erwachsene mit ihren Kleinkindern im Alter zwischen 9 und 36 Monaten. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details >>

Aramsamsam-Värslispiel

Di 19. Juni 2018 10:15 - 10:45  | Bibliothek Basel West 

Värsli-Spiel Aramsamsam

Buchstart-Treff mit Pia Lanz Kaiser für Erwachsene mit ihren Kleinkindern im Alter zwischen 9 und 36 Monaten. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details >>

Gschichtetaxi - bitte einsteigen!

Di 26. Juni 2018 10:00 - 11:00  | Bibliothek Breite 

Gschichtetaxi Breite

Buchvergnügen für Kinder ab 3 und ihre Erwachsenen - bitte einsteigen! Eintritt frei. Für Gruppen bitten wir um Anmeldung bis am Vorabend, direkt in der Bibliothek. Mit Pia Lanz Kaiser.

Details >>

Gschichtetaxi - bitte einsteigen!

Di 26. Juni 2018 10:15 - 11:15  | Bibliothek Neubad 

Gschichtetaxi Neubad

Buchvergnügen für Kinder ab 3 und ihre Erwachsenen - bitte einsteigen! Eintritt frei. Für Gruppen bitten wir um Anmeldung bis am Vorabend, direkt in der Bibliothek. Mit Silvia Niederhauser.

Details >>

Gschichtetaxi - bitte einsteigen!

Mi 27. Juni 2018 10:15 - 11:15  | Bibliothek Gundeldingen 

Gschichtetaxi Gundeldingen

Buchvergnügen für Kinder ab 3 und ihre Erwachsenen - bitte einsteigen! Eintritt frei. Für Gruppen bitten wir um Anmeldung bis am Vorabend, direkt in der Bibliothek. Mit Angelica Bütler.

Details >>

Gschichtetaxi - bitte einsteigen!

Do 28. Juni 2018 10:00 - 11:00  | Bibliothek Bläsi 

Gschichtetaxi Bläsi

Buchvergnügen für Kinder ab 3 und ihre Erwachsenen - bitte einsteigen! Eintritt frei. Für Gruppen bitten wir um Anmeldung bis am Vorabend, direkt in der Bibliothek. Mit Susi Fux.

Details >>

Gschichtetaxi - bitte einsteigen!

Fr 29. Juni 2018 10:00 - 11:00  | Bibliothek Hirzbrunnen 

Gschichtetaxi Hirzbrunnen

Buchvergnügen für Kinder ab 3 und ihre Erwachsenen - bitte einsteigen! Eintritt frei. Für Gruppen bitten wir um Anmeldung bis am Vorabend, direkt in der Bibliothek. Mit Pia Lanz Kaiser.

Details >>

Gschichtetaxi - bitte einsteigen!

Mi 25. Juli 2018 10:15 - 11:15  | Bibliothek Gundeldingen 

Gschichtetaxi Gundeldingen

Buchvergnügen für Kinder ab 3 und ihre Erwachsenen - bitte einsteigen! Eintritt frei. Für Gruppen bitten wir um Anmeldung bis am Vorabend, direkt in der Bibliothek. Mit Angelica Bütler.

Details >>

Gschichtetaxi - bitte einsteigen!

Do 26. Juli 2018 10:00 - 11:00  | Bibliothek Bläsi 

Gschichtetaxi Bläsi

Buchvergnügen für Kinder ab 3 und ihre Erwachsenen - bitte einsteigen! Eintritt frei. Für Gruppen bitten wir um Anmeldung bis am Vorabend, direkt in der Bibliothek. Mit Susi Fux.

Details >>

Seite 9 von 9
123456789 <<

Helpline
  • Externer Link zu Facebook
  • Externer Link zu Twitter

Medientipp

regelmässig auf Facebook

Wir bedanken uns
für die Unterstützung:

Basler Kantonalbank
Basler Zeitung